(Fotos)

Und los geht’s! Die Herren Kaizer haben es nach den skandinavischen “Aufwärm-Gigs” jetzt auch nach Mitteleuropa geschafft – erste Station: Luxemburg. Damit ging die Tour schon mal gleich verwirrend los: Deutsch, Englisch, Norwegisch, Letzeburgisch, Französisch und Portugiesisch (musste vor Ort noch ein Ticket für ‘ne portugiesische Band kaufen *g*) – und das alles am gleichen Tag. Argh!!

Aber ich wollte mich ja in meinen Berichten kürzer fassen, also gleich rein ins Geschehen. Leider war die Rockhal recht leer – nicht wirklich verwunderlich, da es das erste Konzert von Kaizers in Luxemburg war, aber trotzdem schade. Andererseits vielleicht auch gut für den Tourauftakt, da so zuerst mal vor einem “neutralen” Publikum getestet werden konnte, was wie ankam.

Los ging es mit der lokalen Vorband The Disliked, die Ska-Punk gespielt haben. Hat mir sehr gut gefallen! Allerdings zeigte sich auch hier schon eine gewisse Sprachverwirrung, da die Band selbst nicht wusste, ob sie Englisch, Französisch oder Letzeburgisch sprechen sollte. *g* Danach ging es mit Jarle Bernhoft weiter. Ich kannte ihn noch nicht… mein Fazit nach einmal sehen: Passt eigentlich gut als Vorband. Er arbeitet stark mit Loops, um eine Band zu “faken”, was ziemlich faszinierend ist. Es war aber definitiv nicht meine Musik, und ich fürchte, die Loop-Geschichte nutzt sich sehr schnell ab. Aber Otto Normal-Kaizerfan guckt ja auch nicht alle Konzerte, insofern bin ich da nicht repräsentativ. =;-)

Die Setliste: Intro (“Begravelsespolka” laut drmowinckel.com), Delikatessen, Veterans klage, Sigøynerblod, Resistansen, Philemon Arthur & The Dung, Femtakt filosofi, Din kjole lukter bensin mor, En for orgelet en for meg, Psycho under min hatt, Svarte katter & flosshatter, Bøn fra helvete, Kontroll på kontinentet, Maestro, Zugabe Dieter Meyers Inst.

Damit sind also einige tolle Lieder rausgefallen… =:-( Hjerteknuser ist verständlich, dem trauere ich auch nicht nach, aber ich hoffe doch SEHR, dass Djevelens orkester, Señor Torpedo und Diamand til kull mal wieder in der Liste auftauchen werden!

Ein paar Anmerkungen zum Konzert:

Insgesamt zwar ein typisches “erstes” Konzert in einer neuen Stadt, wo eigentlich nicht allzu viel zu erwarten war – aber wie (fast) immer haben Kaizers es geschafft, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen und voll und ganz zu überzeugen. Und auch wenn der Plan wohl eher war, sich auf die Musik zu konzentrieren, kam die Show am Ende definitiv nicht zu kurz, sondern es war äußerst unterhaltsam!

Äh ja. “Kurz”. Ich fürchte, ich muss das noch ein bisschen üben. Schalten Sie morgen wieder ein, wenn es heißt: “Susi S. versucht, in zehn Zeilen über ein Kaizerskonzert zu berichten!” *lol*

Kommentare

Name:
(Spam Protection, sorry!)
Kommentar:


Konzertjunkie auf Facebook:
https://www.facebook.com/ konzertjunkie
Letzte Tweets von kaizers_kj:
RT @feliciaxnoelle: @GreinerNOR Har møtt flere med tanke på at jeg var musikkjournalist i mitt forrige liv. Det aller fineste møtet var? https://t.co/Dw9UJNPvvJ
Jul 24
RT @Kuuttituutti: "Take my hat, Take my shoes, Take my extravaganza! Take control over the continent " Kaizers Orchresta- Kontroll p? https://t.co/qgOSlzkVYB
Jul 17
RT @on_this_loop: After all these years I can surely say @KaizrsOrchestra is the best band on the planet. Jeg savner dere så masse.. ?
Jul 4
RT @MishaNuis: Here's my cover of '170' by Kaizers Orchestra. It's sung in Norwegian dialect and I had some trouble with the high? https://t.co/fnwC2LxmaW
Jun 11
RT @MortenAbel: Vi feirer 1 mai på Folken i kveld. Gleder meg stort til å spille med denne powertrio-en. #mortenabel #janove? https://t.co/20gbyhuRhP
May 1
RT @RadioHaugaland: Janove Ottesen til Vangen - https://t.co/XidFXoPjis https://t.co/S4zxNN7mW0
Apr 17
Have you seen the music video for "Bak en sky heim"? https://t.co/ClABO5jwhO
Apr 14
RT @plntypublish: Janove Ottesen har jobbet som komponist med The Mute i fire år allerede. Den 29. mars debuterer han som komponist f? https://t.co/Jp0LQMBOEI
Mar 28
RT @kellybear642: The art of Kaizers Orchestra's Violeta Violeta trilogy albums is really beautiful https://t.co/qt4kiPmSwp
Mar 25
Morten Abel, Froddi, Janove Ottesen, Skambankt og Tøfl er blant artistene som deltar på 1. mai-konserten for et pol? https://t.co/gOhtm4HqCh
Mar 19
24.3.2011: Rockhall, Esch/Alzette